Dave Goodman – The man can do it all: he’s a virtuoso guitarist, has a fascinating singing voice, writes texts rich in images and turns them into songs which have hit potential.”

By Stefan Woldach, ‘Akustik Gitarre’ Magazine, Germany

Short Bio English

Canadian Artist Dave Goodman is a musical chameleon. The youngest of seven, born and raised in Victoria B.C. in a household where music was always played and sung he began with electric guitar, with Blues and Rock at the age of twelve. His first great influence was Blues guitarist Dave Vidal. In his teens Goodman became more and more interested in Jazz. At seventeen he was selected as “Top Highschool Jazz Guitarist” in British Columbia and was invited to play in Canadian Jazz legend, Phil Nimmon's Honour Jazz Ensemble, after which he studied music at Vancouver College.

After many years on the road in both Canada and the USA at the end of the 90s, Dave Goodman moved to Bremen, Germany where he still lives. The move to Europe inspired a new direction towards being a singer-songwriter. At the same time he began to apply his phenomenal finger dexterity and technique to the acoustic guitar. 

In his multifaceted music his early influences are present as well as the deeper roots of Anglo-American and Irish-Celtic music inherited through the genes of his parents. This wide range of influences and musical colours makes categorising his music nearly impossible. At the same time, as an artist he is distinctive and unique. Goodman’s impressive voice can go from a sensitive timbre in ballads to a rough and raw tone in bluesier pieces. His songs are mostly personal and reflect the pictures of his life and travels. Dave Goodman tours regularly Europe-wide and in North America. He performs mostly solo and has played as support for Peter Maffay and Joan Armatrading among many others. He also performs in duo and trio formation. Goodman is often invited to guitar festivals in Europe and Asia and gives workshops regularly in Italy, France and Germany. 

Onstage Dave Goodman is a musician’s musician, a storyteller and entertainer, a world class virtuoso guitarist with a great voice and great songs. Full of stories, humour and with a personal touch, he always connects with his audience and makes every concert an experience to remember.

Short Bio German

Der Kanadier Dave Goodman ist ein musikalisches Chamäleon. Aufgewachsen in einer Großfamilie in British Columbia, in der fast täglich Musik gesungen und gespielt wurde, begann er mit 12 Jahren Gitarre zu spielen, vor allem Blues- und Rockmusik. Eines seiner großen Vorbilder war der Bluesgitarrist Dave Vidal. 

Als Jugendlicher begann Dave sich immer mehr für den Jazz zu interessieren. Mit 17 Jahren wurde er zum „Top Highschool Jazz Guitarist“ gewählt und eingeladen, zu Ehren der kanadischen Jazz-Legende Phil Nimmons zu spielen. Danach studierte er Musik im Vancouver Collage. 

Nach vielen Jahren in Kanada und USA landete Dave Goodman Ende der neunziger Jahre in Bremen, wo er seitdem lebt. Er schrieb seine ersten Songs und entwickelte sich immer mehr zum Singer/Songwriter. Gleichzeitig begann er, seine phänomenale Fingerfertigkeit auf die akustische Gitarre anzuwenden. 

In seiner facettenreichen Musik sind die frühen musikalischen Einflüsse ebenso hörbar wie die Farbpalette der anglo-amerikanischen und der irisch-keltischen Musik, die er über die Gene seiner Mutter geerbt hat. Diese Bandbreite verbietet es, ihn als Singer/Songwriter irgendeinem Genre unterzuordnen. Goodmans beindruckende Gesangsstimme variiert von einfühlsamem Timbre bei balladesken Stücken bis hin zu Glissando artigem Blues. Seine Songs sind meist sehr persönlich und spiegeln die Bilder seines Lebens und seiner Reisen.

Dave Goodman tourt mittlerweile in ganz Europa und Nordamerika. Er singt und spielt meist Solo - unter anderem auch als Support für Peter Maffey und Joan Armatrading - und außerdem mit seinem eigenen Trio oder als kongenialer Gitarrist für andere Musiker. 

Er wird sehr oft zu Gitarren-Festivals in Europa und Asien eingeladen und gibt als Lehrer regelmäßige Workshops in Italien, Frankreich und Deutschland. 

Auf der Bühne ist Dave Goodman Musiker, Storyteller und Entertainer in einem. Sein seltenes Talent, virtuose Gitarrentechnik auf Weltklasse-Niveau mit eindrucksvollem Gesang, Geschichten und Humor zu verbinden, machen seine Konzerte zu einem einzigartigen Erlebnis.

Bio Band German

Dave Goodman Band featuring Steve Baker & Oliver Spanuth

"meisterhafte, kraftvoll-souveräne Americana mit tiefen Wurzeln im Blues." – FOLKER 

Den Kanadier Dave Goodman kann man getrost als echtes Multitalent bezeichnen. Seine faszinierende Kombination von umwerfend schönem Gitarrenspiel und emotional überzeugender Gesang, sowie seiner zeitlosen Eigenkompositionen, haben ihn zu einem europaweit geschätzten Akustikkünstler gemacht. Mit dem Mundharmonika-As Steve Baker und dem Ausnahme- Trommler Oliver Spanuth treffen sich drei Ausnahmekönner, exzellente Instrumentalisten sowie inspirierte Performer.

Goodmans niveauvolle Songs und filigranes, vielseitiges Gitarrenspiel werden von Bakers melodisch ausgereifter und emotional packender Harp trefflich ergänzt. Seine ausdrucksstarke Spielweise, die weit über den Blues hinausgeht, hat ihm den Ruf als einer der maßgeblichen europäischen Harpspieler eingebracht. Der Schlagzeuger Oliver Spanuth hat den Groove und die Power, um Tempo und Takt zu dirigieren, aber auch das Ohr, um sich im richtigen Moment auf hauchzarte, filigrane Andeutungen seiner Schlaginstrumente zu beschränken.

Das besondere an dieser Band ist ihre ausgeprägte Spielfreude und Spontanität, die es ihnen erlauben, zwischen freifließenden Improvisationen und klar definierten Song-Arrangements blitzschnell und scheinbar mühelos zu wechseln. Dadurch behält ihre Musik eine bestechende Frische, vielleicht weil die Akteure selber nie genau wissen, wohin der Weg führen wird.

Das scheinbar müheloses Zusammenspiel ist von erstaunlicher Dynamik gekennzeichnet. Von schönen Balladen hin zu reißenden Ausflüge ins Bluegrass, von tiefem Blues bis zum stampfenden Rocker, decken die drei Musiker ein breites stilistisches Spektrum ab und bewegen sich zwischen den verschiedenen Genres wie Fische im Wasser. Und obwohl er in all den Stilen gleichermaßen zu Hause ist, sind Goodmans Jazz-Einfüsse immer wieder zu spüren.

Mal als wahres Power-Trio und mal als sensibles, fast klassisch geprägtes Kammermusik- Ensemble, bietet die Dave Goodman Band ein mitreißendes Konzerterlebnis mit tollen eigenen Songs, jeder Menge wunderbaren solistischen Einlagen und einem hohen Maß an entspanntem Entertainment.

Neben seiner beachtlichen musikalischen Karriere hat Dave Goodman unter anderem Support für Doobie Brothers, Jeff Healey John Lee Hooker, Duke Robillard, Joan Armatrading und Peter Maffay gespielt und teilte die Bühne mit der Ford Blues Band, Roy Rogers and Steve Kimock. 

Press reviews

Dave Goodman
No Rest For The Wicked
Dave Goodman „[...] ist ein Magier, die Lieder bringen Freude.“
Folkmagazin 6-8/2014
Dave Goodman Band
Live – GartenKultur Musikfestival Nordwest
"Goodman spielte virtuos Gitarre, der Kanadier ist aber auch ein glänzender Unterhalter und ein hervorragender Sänger."
MK Kreiszeitung 2015
Dave Goodman
No Rest For The Wicked
Dave Goodman „[...] bietet klassischen Acoustic Blues in einer entspannten Wohl­fühl-Aura. Die zehn Songs leben zu aller erst vom filigranen Gitarren­ spiel des weit gereisten Musikers [...]“
Bremer 5/2014
Dave Goodman Band
Live – Alter Schützenhof (Kasch)/Achim
"Ein Blueskonzert der Extraklasse erlebte das restlos begeisterte Publikum. Angekündigt war die Dave Goodman Band feat. Steve Baker & Martin Röttger. Der Saitenkünstler, der Mundharmonika-Maestro und der Groove-Meister boten als perfekt harmonisierendes Trio ein Konzert mit allen Nuancen inspirierender, mitreißender und tief bewegender Musik."
Achimer Kurier 19.3.2012
Dave Goodman
No Rest For The Wicked
„… das ergibt einen reizvollen Mix, den Goodman dank seiner ausdrucksstarken Stimme und seines virtuosen Gitarrenspiels erzeugt.“
Oldie Markt 3/2014
Dave Goodman Band
Live – Quelkhorn
Dave Goodman ist "ein versierter Sänger […], der mit seinem gefühlvollem Sound und seinem humorvollen Gitarrenspiel besticht."
Weser Kurier 12.1.2011
Dave Goodman
No Rest For The Wicked
Dave Goodman gelingt es, „[...] sich stetig weiterzuentwickeln und authentisch ernsthaft gute Musik mit Seele zu schaffen. Genau das ist seine Stärke.“ [...] „Gleich viermal verneigt sich der Virtuose absolut amtlich vor Jimi Hendrix, (Tipp: ,Litt­le Wing’).“ „Eine spannende, stimmige Platte, die ihr Potential entfaltet, sobald man sich Zeit und Ruhe nimmt, sie wirken zu lassen.“
Jens Hausmann, Akustik Gitarre 3/2014
Dave Goodman
No Rest For The Wicked
„Toller Gitarrenvirtuose aus Kanada. Da Dave Goodman vier Jimi-Hendrix-Klassiker auf „No Rest For The Wicked“ spielt, hat der akustische Fingerpicker eigentlich schon alles richtig gemacht. Erste Sahne!“
2/2014
Dave Goodman
No Rest For The Wicked
„Es spiegelt ein Stück weit seinen Werdegang als Mensch und Musiker wieder. Der E-Gitarrist ist im Bereich des Akustik angekommen, er lässt als akustischer Singer Songwriter seine Wurzeln aber immer erkennen. Im Paket wirkt das überzeugend und stimmig und ist sehr empfehlenswert.“
Marcel Peteroff, rezensator.de 1/2014

Dave Goodman & Steve Baker
The Wine Dark Sea
"Die beiden Superfolkies bringen mit ihrem Blues, ihren Liedern Herzen zum Schmelzen. Gitarre, Mundharmonika und Gesang grooven und machen die CD zu einem Kleinod. Super-CD! "
Folkmagazin, 6-8/2014

Press photos solo

© Manfred Pollert, 2015, please click on picture to download in high resolution.

© Manfred Pollert, 2015, please click on picture to download in high resolution.

© Manfred Pollert, 2015, please click on picture to download in high resolution.

© Manfred Pollert, 2015, please click on picture to download in high resolution.

© Albrecht Schmidt, 2015, please click on picture to download in high resolution.

© Albrecht Schmidt, 2015, please click on picture to download in high resolution.

© Bree Corn, 2014, please click on picture to download in high resolution.

© Bree Corn, 2014, please click on picture to download in high resolution.

© Bree Corn, 2014, please click on picture to download in high resolution.

© Bree Corn, 2014, please click on picture to download in high resolution.

© Manfred Pollert, 2012, please click on picture to download in high resolution.

© Manfred Pollert, 2012, please click on picture to download in high resolution.

Press photos band

© Andreas Grob, 2016, please click on picture to download in high resolution.

© Andreas Grob, 2016, please click on picture to download in high resolution.

© Andreas Grob, 2016, please click on picture to download in high resolution.

© Andreas Grob, 2016, please click on picture to download in high resolution.

Press photos duo with Martin Röttger

Dave Goodman & Martin Röttger © Manfred Pollert, 2017, please click on picture to download in high resolution.

Dave Goodman & Martin Röttger © Manfred Pollert, 2017, please click on picture to download in high resolution.

Press photos duo with Julian Fischer

Dave Goodman & Julian Fischer © Manfred Pollert, 2016, please click on picture to download in high resolution.

Dave Goodman & Julian Fischer © Manfred Pollert, 2016, please click on picture to download in high resolution.